Jetzt auch als E-Book: Social Media Marketing & Recht

Nachdem die 1. Auflage zu 90% ausverkauft ist, gibt es „Social Media Marketing & Recht“ jetzt auch als E-Book. Das heißt im PDF-Format, mit klickbaren Links und mit einem moralischen DRM

Share
Ist der Fankauf rechtlich doch zulässig? (Neue Ansichten und Umfrage)

Vor knapp einem Jahr habe ich mich mit dem Kauf von Fans und Followern in sozialen Netzwerken beschäftigt. Damals habe ich darin eine wettbewerbsrechtliche Irreführung der Nutzer durch Täuschung über die

Share
Piraten, Playmobil, Sixt und die Grenzen des politischen Marketings

Auch für politisches Marketing gelten dieselben rechtlichen Regeln, wie für reguläre Werbung. Aktuell werden zwei  Fälle heiß diskutiert. Im ersten Fall geht es um den Berliner Piraten-Abgeordneten Gerwald Claus-Brunner. Er wurde von

Share
Nach Aufruf von Libri: Ist Werbung mit Presserezensionen und Produkttests unzulässig?

Der Buchversender Libri ruft aktuell Verlage und Autoren in einer E-Mail dazu auf, in den Artikelbeschreibungen Auszüge aus Rezensionen der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) und der Süddeutschen Zeitung (SZ) nicht zu

Share
Buch-Gewinnspiel und Whitepaper "Haftung für Mitarbeiter, Agenturen, Nutzer und Links im Social Web"

Zuerst ein Dankeschön an die Leser und Käufer meines Buches „Social Media Marketing und Recht„. Es ist ein großer Erfolg geworden, die Kritiken (hier und hier) der Leser fielen bisher allesamt

Share
Warum das Facebook-Urteil des Landgerichts Berlin deutsche Plattform-Anbieter betrifft

Letzte Woche hat das Landgericht Berlin ein Urteil gegen Facebook gefällt. Primär ging es um die „Friendfinder“-Funktion. Doch dieser Teil des Urteils ist eher unbedeutend. Die wichtigen Entscheidungen stehen im

Share