Vor kurzer Zeit habe ich in dem Artikel „Rechtswidrig: WordPress.com-Stats Plugin als Trojaner für Werbetracker“ harsche Kritik an dem wordpresseigenen Statistiktool geübt. Das führte zu vielen Rückfragen und vor allem

Share

In letzter Zeit habe ich hier im Blog drei Statistik- und Trackingtools vorgestellt: Google Analytics Piwik WordPress.com-Stats (Update folgt, da es mit einer Datenschutzerklärung wieder genutzt werden darf) Sie alle

Share

Nach dem Like-Button und den vielen Anfragen bekommt auch die Datenschutzerklärung für Google-Analytics eine englische Übersetzung. Sie ist im Artikel „Haftung für Google Analytics vermeiden – Anleitung für Webmaster“ abrufbar.

Share