Podcasttipp: DSGVO-Auskunftsrecht – Foltermittel oder Menschenrecht?