Barcamp Auckland 2 – ein Rückblick