Corporate Influencer als rechtliche Risikoquelle – Fachbeitrag mit Tipps zur Risikominderung

Derzeit verstoßen fast alle Corporate Influencer gegen das Wettbewerbs- und das Datenschutzrecht. Die Risiken können jedoch hinreichend gemindert werden.

Share
Hörtipp: Corona-App: Setzt die Regierung auf eine Fehlentwicklung? – Rechtsbelehrung Folge #76

Sollen staatliche Stellen Kontaktverläufe (d.h. "wer traf wen") der Bürger zentral speichern können? Oder ist das Risiko des Missbrauchs zu hoch? Mit Dr. Malte Engeler erläutern wird die technischen, rechtlichen, als auch die menschlichen Seiten der Entwicklung der sog. "Corona-App".

Share
Hörtipp: Verwaltungsrecht in Krisenzeiten- Rechtsbelehrung 75

Auch wenn Begriffe wie Verordnungen, Allgemeinverfügungen und Verhältnismäßigkeit nicht gerade sexy klingen, sind sie derzeit doch in aller Munde. Daher erläutern wir, was sie bedeuten und prüfen, wann Versammlungsverbote und andere staatliche Maßnahmen in der Corona-Krise zulässig sind.

Share
Lesetipp: Anleitung für Datenschutz und Datensicherheit im Homeoffice

Wie sie das Homeoffice rechtlich sicher einrichten können und was bei der Nutzung von Privatgeräten und Onlineverbindungen zu beachten ist, erkläre ich Ihnen in einer verständlichen Anleitung und Zusammenfassung in einer ✔️ Checkliste.

Share
Nutzen Ihre Mitarbeiter*innen private Geräte für berufliche Aufgaben (BYOD)?

Eine kostengünstige Vereinbarung, die erforderlich ist, wenn Ihre Mitarbeiter*innen private Smartphones oder PCs zu Arbeitszwecken einsetzen (sog. BYOD).

Share
Hörtipp: Musterfeststellungsklage vs. Legal Tech – Rechtsbelehrung 74

Musterfeststellungsklage und Legaltech – Wie Sammelverfahren Verbrauchern den Zugang zum Recht erleichtern. Mit Dr. Lene Kohl, die selbst als Rechtsanwältin und Beraterin Klageverfahren über viele tausend Ansprüche europäischer Geschädigter im Zusammenhang mit dem VW-Abgasskandal geführt hat.

Share