Aktuelles Recht im Influencermarketing – Agenturpodcast #KurzerFreitag

Im Podcast "#KurzerFreitag" erläutere ich die aktuelle Rechtslage bei "Werbung wegen Markennennung", habe kritische Anmerkungen zum kommenden "Influencer-Gesetz" (das nunmehr als Gesetzesentwurf vorliegt und heute im Bundestag debattiert wird) und gebe Tipps zu vertraglichen Regelungen bei Zusammenarbeit mit Influencern.

Share
Hörtipp: Datenschutz-Jahresrückblick und Prognosen für 2021

Cookie-Banner, Privacy-Shield, Videokonferenzen, Rekordbußgelder, Corona-App - Das Jahr 2020 hatte es datenschutzrechtlich in sich. Was wichtig war und was 2021 wichtig wird, erfahren Sie im "Auslegungssache"-Podcast. [

Share
Podcasttipp: Jahresendumfrageauswertung: Zahlen, Komplimente & Kritik – Rechtsbelehrung Folge 85

Wow, unsere Umfrage zum Podcast hatte 2.700 TeilnehmerInnen und 360 Textbeiträge. Wir haben uns die redlichste Mühe gegeben, auf sie einzugehen und sprechen u.a. über Spaß am Podcasten, gendergerechte Sprache, Spaß am Recht und den Wunsch nach mehr weiblichen Gästen.

Share
Podcasttipp: Angriff auf die Verschlüsselung – Rechtsbelehrung Folge 84

Warum der aktuell in einer Resolution europäischer Regierungsvertreter geforderte Generalschlüssel für Messenger, wie WhatsApp, Threema oder Signal ein hohes Missbrauchspotential, aber einen geringen Nutzen hat, erklärt uns unser Gast Dr. Malte Engeler.

Share
Podcasttipp: Mehr Fragen wagen: Das Informationsfreiheitsgesetz – Rechtsbelehrung Folge 83

Wir sprechen über das Recht auf Information, von dem viele Bürger gar nicht wissen, dass es ihnen zusteht und erklären gemeinsam mit Rechtsanwalt Stefan Hessel, wie das Informationsrecht in Anspruch genommen werden kann.

Share
Podcastipp: Rechtliche Fallstricke beim Pinterest-Marketing mit Pinsights

Wenn Sie bei Pinterest alle rechtlichen Fallstricke, angefangen beim Impressum, über den Datenschutz bis zum Urheberrecht, meiden möchten, dann empfehle ich Ihnen die Folgen #70 & #71 des Pinsights-Podcasts.

Share